Ab sofort: Reguläre Termine auch online buchbar
Termine online buchen »

Impfung gegen Covid-19

Information an unsere Patienten bezüglich Corona-Impfung

Dättwil, 01.März 2021
 
Information für unsere Patienten bezüglich COVID-Impfung

Aufgrund der Impfstoffknappheit hat der Kanton entschieden, dass die Hausärzte voraussichtlich erst ab Mai 2021 Impfstoff erhalten.

Wir empfehlen daher alle Patienten, die zur Höchstrisikogruppe gehören oder > 75 Jahre alt sind, sich für die Impfung in einem Impfzentrum anzumelden auch wenn Sie bei uns auf der Warteliste stehen.

 
Anmeldung in einem Impfzentrum
 
  • Höchstrisikopatient oder >75 Jahre:
  • Registrieren Sie sich unter www.ag.ch/covid-impfanmeldung. Falls Sie dafür Hilfe benötigen können Sie sich bei der Apotheke vor Ort/Ihrer Apotheke melden, welche Sie gerne bei der Anmeldung unterstützt.
  • Höchstrisikopatienten müssen ein Höchstrisiko-Attest zum Impftermin mitnehmen ansonsten werden sie abgewiesen.
 
Bitte beachten Sie, dass wir wirklich nur jenen Patienten ein Höchstrisiko-Attest ausstellen können, die auch tatsächlich diese strengen Kriterien erfüllen (siehe Link).
 
  • Nicht-Höchstrisiko oder <75 Jahre:
    Jeder, der sich impfen lassen möchte, kann sich unabhängig von Alter und Vorerkrankung auf der Website: www.ag.ch/covid-impfanmeldung registrieren.
    Die Impftermine gemäss Risikokategorie (siehe Link) vergeben.
  • Registrieren Sie sich unter www.ag.ch/covid-impfanmeldung. Falls Sie dafür Hilfe benötigen können Sie sich bei der Apotheke vor Ort/Ihrer Apotheke melden, welche Sie gerne bei der Anmeldung unterstützt.
 
Wissenswertes zur Registrierung:
  • Alle registrierten Personen, die noch keinen Impftermin erhalten haben sollten zukünftig eine SMS erhalten mit der Info, dass die Registrierung noch gültig ist.
  • Die Chance baldmöglichst einen Impftermin zu bekommen kann man etwas verbessern, indem Sie mehrere Impfzentren auswählt. Man kann sich neu registrieren um sich an mehreren Impfzentren anzumelden, wenn man initial nur 1-2 ausgewählt hat, verliert aber dann seine bisherige Warteposition. Alternativ sendet man eine E-Mail mit der gewünschten Änderung an covid-19-impfung@ag.ch

Impfung bei uns in der Praxis- Warteliste
Patienten, welche bei uns in Behandlung sind, dürfen sich weiterhin auf unsere Warteliste eintragen lassen. Wir werden Sie kontaktieren, sobald wir Ihnen einen Impftermin anbieten können. Weiterhin müssen wir nach den Risikokategorien priorisieren (>75 Jahre, Höchstrisiko, siehe Link).
   
Anmeldung Warteliste und Impfzentrum
Gerne können Sie sich einerseits auf der Website des Kantons registrieren und andererseits auch auf unserer Warteliste eintragen lassen. Sobald Sie einen Termin in einem Impfzentrum erhalten bitten wir Sie uns dies mitzuteilen.
 
Bitte verwenden Sie für alle Anfragen oder Mitteilungen bezüglich der Impfung folgende Emailadresse:
impfung@praxisvilliger.ch